STIKO: Auffrischungs-/Boosterimpfung bereits 3 Monate nach der letzten Impfung!

Die STIKO hat die Empfehlung ausgesprochen die Boosterimpfung bereits 3 Monate nach Abschluss der Grundimpfung durchzuführen. Hintergrund ist die zu erwartende dramatische Omikron-Welle im Januar und Februar. Eine Boosterimpfung verbessert die Immunität, schützt vor schweren Verläufen und vermindert die Weiterverbreitung der Infektionswelle.

UND: WARTEN SIE NICHT AUF EINEN BESTIMMTEN IMPFSTOFF! Das wäre eine falsche Entscheidung!
Die verfügbaren mRNA Impfstoffe sind beide gleich gut wirksam.