9.3.21: Coronaimpfung – NEUE Berechtigungen ab sofort

Seit heute 9.3.2021 sind folgende Personen impfberechtigt:

1. Alle Personen über 70 Jahre – unabhängig davon ob sie gesund oder krank sind
2. Alle Kranken und Behinderten mit folgender „Hoher Priorität“ (über 16 Jahre da für Kinder keine Impfstoffzulassung besteht):

Krebserkrankung in den letzten 5 Jahren (auch Hämatologische Erkrankungen)
Trisomie 21, Demenz, geistige Behinderung, schwere psychiatrische Erkrankung
interstitieller Lungenerkrankung, COPD, Mukoviszidose oder eine andere, ähnlich schwere
chronische Lungenerkrankung
Diabetes mellitus (mit HbA1c ≥ 58 mmol/mol oder ≥ 7,5%),
Leberzirrhose oder eine andere chronische Lebererkrankung,
chronische Nierenerkrankung
Adipositas (Personen mit Body-Mass-Index über 40),
und individuelle Ausnahmen

Desweiteren wie bisher (auch unabhängig vom Alter):
bis zu zwei enge Kontaktpersonen
a) von einer nicht in einer Einrichtung befindlichen pflegebedürftigen Person (über 70J oder krank mit „hoher Priorität)
b) von einer schwangeren Person
Und:
Personal mit besonderem Risiko oder in kritischer Anstellung – Absprache und Attest Arbeitgeber